Ägyptische Wandmalerei

Die damaligen Wandgemälde machten große Fortschritte in Technik und Darstellung. Besonders in der Zeit der Pharaonen und Pyramiden im alten Ägypten erfuhr das Wandgemälde eine Blüte.
Diese Wandgemälde wurden hauptsächlich zum schmückten der Paläste und der Totenstätten verwendet.

Spiegelten diese Wandgemälde doch den damaligen Stand in der Gesellschaft wieder und sie sollten den Wohlstand des Verstorbenen in der Totenwelt sicherstellen.
Einige der Wandgemälde zeigen die Nahrungszubereitung, auf anderen Wandmalereien sind Werkstätten zu sehen, zur Herstellung der benötigten Güter, andere zeigen Einblick in das tägliche
Leben.
Diese zahlreichen Wandgemälde / Wandmalereien sind Zeugnis des hohen Stellenwerts der künstlerischen Raumgestaltung in der Ägyptischen Welt.

Ackerbau und Viehzucht

Ackerbau und Viehzucht

Alltag in Ägypten

Alltag in Ägypten